mustERkennung

mustERkennung … stuff about patterns and their recognition

Weihnachten 2013 – Symbolbild

leave a comment »

Weihnachten 2013 - Symbolbild

Written by Rayk Fenske

December 24, 2013 at 11:07 am

Posted in Uncategorized

Ästhetik > Kritik

leave a comment »

Via Twitter bin ich heute auf eine Kritik über Edward Burtynskys neue Serie WATER beim Freitag gestossen.

Sie beschreibt ziemlich genau, was ich beim Besuch der entsprechenden Ausstellung in London gefühlt habe und vor alle, was ich bei den anderen Ausstellungsbesuchern wahrgenommen habe: Beim Betrachten der erst einmal großartigen Bilder tritt das problematische, das Kritik würdige deutlich in den Hintergrund bzw. es tritt gar nicht erst zu Tage. War es mir bei OIL (gesehen bei c/o berlin an der alten Adresse) noch leicht möglich, auf Grund des Gesehenen westliche Zivilisationsstandards, basierend auf fossilen Rohstoffen, in Frage zu stellen, gelingt es mir bei WATER kaum noch auf Grund der Bilder. Wie die anderen Besucher fragte ich mich immer wieder nur, ob dies wirklich noch Fotographien sind oder nicht doch schon Gemälde. Es war für mich auch schwer zu erkennen, was ich da genau sehe. Und so spannte sich die Diskussion im Grunde nur über ästhetische Fragen, das Spiel von Farben in diesen monumentalen Aufnahmen. In eine ähnlich Falle laufen unter anderem auch Architekturfotographien von Monumentalbauten, die in Phasen von Diktaturen entstanden sind.  Als Beispiel kann hier CCCP (Cosmic Communist Constructions Photographed) erwähnt werden, auch wenn der Fokus der Serie auf spannende Bauprojekte neben dem sozialistischen Monumentalstandard liegt. Es gelingt leider nur zu gut, von der Perversion abzulenken, die hinter diesen besonderen Bauten steckt.

Die ohne Frage beeindruckende Ästhetik verführt den Betrachter.

Written by Rayk Fenske

December 1, 2013 at 12:05 pm

Posted in Uncategorized

Panorama glitch

leave a comment »

Panorama glitch

Written by Rayk Fenske

October 4, 2013 at 6:04 am

Posted in Uncategorized

Schöner Sonntag!

leave a comment »

DSCF0237

Written by Rayk Fenske

September 15, 2013 at 5:55 am

Posted in Uncategorized

Stencils in Groß Schwülper

leave a comment »

 

 

 

Ich weiss nicht genau, was es darstellen soll und der Künstler ist mir auch nicht bekannt. Das erste wirkt auf mich wie eine erhängte Katze, aber so recht dann auch wiederum nicht. Die anderen beiden vom Stromkasten eher wie ein Soldat. Warum? Keine Idee. Trotzdem überraschend für mein kleines Dorf.

DSCF0153 DSCF0154 DSCF0155

Written by Rayk Fenske

August 31, 2013 at 5:50 pm

Posted in Straßenkunst

Tagged with ,

Rurales Arbeiterdenkmal

leave a comment »

Die Spargelstecherinnen

DSCF0156

Written by Rayk Fenske

August 31, 2013 at 5:44 pm

Posted in Uncategorized

Comiclesung – Saga Volume 1

leave a comment »

Ich weiß nicht mehr genau, wie ich auf diese Serie gekommen bin. Vermutlich war es boing boing, ein steter Quell hervorragender Informationen. Für mich also SAGA, die neue Serie von Brian K. Vaughan (Wort) und Fiona Staples (Bild), erschienen bei image comics. Ich kenne beide nicht, was nur daran liegt, dass ich ewig keine Comics, schon gar keine Einzelhefte aus Amerika kaufte.

Mach ich es mal ganz kurz: Das Seitenlayout ist nicht herausragend, 3-6 Bilder pro Seite, relativ klassisch angeordnet. Und die Schnitte in der Erzählung gefallen mir nicht. Und dann kommen noch unmotivierte Einschübe, Sprünge daher, neue Charaktere tauchen einfach auf. Das Narrativ scheint öfter mal nicht zu stimmen.

Und doch… Und doch fesselt mich die Geschichte von Alana und Marko. Geboren auf zwei ganz verschiedenen Planeten, in verschiedenen Spezies. Ein klassisches Romeo-und-Julia-Setting. Nur irgendwann in der Zukunft, in einer Welt, in der ein andauernder Krieg zwischen den beiden Spezies geführt wird, externalisiert im ganzen Universum, fern der eigentlichen Welten.

Es gibt tolle Wesen, mit Monitoren als Kopf, brutale Killer, Geisterkinder, Ökoraumschiffe und viele wunderschöne, groteske Gedanken. Fabelhaft in Szene gesetzt von Staples. Es gibt viele Themen neben der gejagten Liebe, Seelentausch, erwachsener Sex, Moral.

Für mich ein wahrer page turner und nun warte ich auf Volume 2 sowie die echte monatliche Fortsetzung ab Heft #13. Volume 1 fasst die Heft #1 bis #6 zusammen.

Written by Rayk Fenske

August 26, 2013 at 6:35 pm

Posted in Comiclesung

Tagged with ,

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 125 other followers