mustERkennung

mustERkennung … stuff about patterns and their recognition

Neandertal

leave a comment »

Neurodermitis ist für mich der körperliche Ausdruck mangelnder seelischer Abgrenzungsfähigkeit und als solcher Symptom der humanistisch geprägten westlichen Welt. Tatsächlich ist die Krankheit nirgendwo so verbreitet wie im akademischen Mittelstand. Neurodermitiker ziehen unterbewusst die Probleme anderer auf sich, finden aber keinen Weg, diese zu verarbeiten. Nicht umsonst benutzen wir Begriffe wie ‘dünnhäutig’ oder ‘aus der Haut fahren’.

So schreibt Regisseur Ingo Haeb in der Beschreibung seines Films Neandertal in der – ich trau es mich kaum – TV Spielfilm, dem Fachblatt für Psychologie und Hautmedizin. Die Story sei autobiografisch steht dort.

Vielleicht ist das Statement etwas zu verallgemeinernd, aber das stört mich persönlich wenig. Ich kann hier gut Parallelen erkennen, aber auch nicht nur. Was ich aber wirklich interessant finde ist die geographische Verortung bestimmter moderner Krankheiten. Bestimmte Dinge können nur in unserer vermögenden, aber vor allem sozial abgesicherten Gesellschaft entstehen, ich denke hier zum Beispiel an Opfer von Mobbing. Im Grunde finde ich die formulierte Idee aber interessant, die das Übel im Aufgeklärten, im Humanistischen vermutet. Spannend irgendwie, ich versuche nicht, dass weiterzudenken.

Written by Rayk Fenske

May 22, 2009 at 5:14 pm

Posted in Uncategorized

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: